Personalselektion : Wie kann die beste Wahl getroffen werden? Fribourg Cours en allemand

Libre

Kursleiter :
Jonas Marty, psychologue FSP


Ziel :
Die Teilnehmenden erhalten einen Überblick der verschiedenen Selektionsmethoden (Dossier-Analyse, teilstrukturiertes Interview, gestellte Situationen) um die geeignete Person für eine Stelle zu finden.

Inhalt :
Das Seminar ermöglicht den Verantwortlichen im Bereich des Personalwesens die nötigen Kompetenzen für eine professionelle Mitarbeitende Selektion aufzubauen. Folgende Themen werden erarbeitet:
- Anforderungs- und Kompetenzprofil
- Die passende Selektionsmethode für unterschiedliche Kompetenzen wählen
- Entwicklung und Durchführung eines teilstrukturierten Interviews
- Kandidaten in gestellten Situationen prüfen
- Auswertung : Welche Informationen sind relevant ? Wie kann eine Auswertung objektiv sein ?

Zielgruppe :
Personalverantwortliche oder jegliche Personen die im Selektionsprozess von Personal involviert sind und ihr Wissen auffrischen oder ergänzen möchten.

Dauer :
8:30-17:00

Datum :
4. Oktober 2017

Anmeldefrist :
26. September 2017

Verantwortlicher :
Mathieu Fehlmann
Tel. 026 919 87 48
Email : mathieu.fehlmann@federation-patronale.ch

Lieu

Freiburger Arbeitgeberverband, Rue de l'Hopitâl 15, 1700 Freiburg

Prix

Membres FPE-CIGA/UPCF : CHF 360 | Non-membres : CHF 460

Participer